Germanistin *Rhetoriktrainerin *KonkretMentorin *Autorin *Podcasterin *Künstlerin – das alles ist Katja Kerschgens.

– Katja Kerschgens ist 1969 in Köln geboren. Ihr Kunstlehrer hatte sie in der Oberstufe vor versammeltem Kurs nahezu bekniet, Kunst zu studieren. Das wollte sie aber nicht. Sie wollte Germanistik studieren – und das hat sie dann auch gemacht. Sogar zu Ende, das muss man bei einem solchen Fach eventuell dazu sagen, so Katja.

In den darauf folgenden Jahren arbeitete sie als Redakteurin, frei und auch fest, war zuständig für Pressearbeit und interne Firmenkommunikation.

2001 machte sie sich als Rhetorik- und Schlagfertigkeitstrainerin selbstständig. Seit dem trainiert sie Bundes-und Branchenweit Tausende von Teilnehmer:innen. Hält Vorträge, schreibt Bücher und hat einen Podcast.

Katja die Künstlerin

„Nebenbei“ lebt Katja seit 1994 mit der Diagnose MS. Das schränkt zwar im Laufe der Zeit ihre Bewegungsfreiheit ein, aber offenbar nicht ihre Kreativität. So stellte sie sich eine Kreativbox in ihr Büro, nahm wieder einen Pinsel in die Hand und legte – endlich – los.

Gestartet ist sie mit Ihrer Serie „SmoothieKunst“

Darauf folgte die Serie „HeimatSysteme“

und „Quelle des Seins“

Ihr wollt noch mehr sehen?
Katjas Kunst findet Ihr HIER!

Katja die Autorin:

Auch als Autorin ist Katja sehr fleißig. In den vergangenen Jahren hat sie sage und schreibe 7 Bücher geschrieben:


Hier bekommst Du die Bücher:
Einfach kann ja jeder
Reden straffen statt Zuhörer strafen
Die geschliffene Rede
Hilfe, ich hatte eine glückliche Kindheit
Hilfe, mich liebt ein Traummann
Hilfe, jetzt habe ich auch noch Erfolg
Der neunte Kontinent

Und das gibts auch noch:
Hier gehts zu Katjas Podcast
Hier gibts einen Vortrag zu sehen
Hier könnt Ihr Katja als Trainer finden

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner